Posts

Es werden Posts vom April, 2017 angezeigt.

Leseliste Mai

Bild
Leseliste Mai



Letzten Monat sind mir wiedermal andere Bücher dazwischen gekommen ☺ich hoffe ich schaffe es diesen Monat mich etwas mehr an meine Liste zu halten. Mit Geister habe ich bisher nicht weiter gemacht, ich bin mir noch nicht sicher, ob mich die Geschichte über den Typen und seine Mutter wirklich interessiert. 



Erstmal wird Smoke von Dan Vyleta fertig gelesen und dann kommt Funkenmagie an die Reihe. Paper Princess und Rat der Neun sind frisch eingezogen und In deinem Licht und Schatten liegt schon gefühlte 10 Jahre auf meinem SuB und will endlich gelesen werden. 

- Diatar von Ina Linger
- In deinem Licht und Schatten von Louisa Reid
- Funkenmagie von Liane Mars
- Paper Princess von Erin Watt
- Rat der Neun von Veronica Roth
- Geister von Nathan Hill
- Smoke von Dan Vyleta

[ Rezension ] Die Zitronenschwestern von Valentina Cebeni

Bild
Die ZitronenschwesternEine Liebe auf den zweiten Blick



Buch von Valentina Cebeni Erschienen: 13.3.2017 Genre: Belletristik Seiten: 448 Verlag: Penguin Verlag Kaufen könnt ihr es Hier


Klappentext:

Elettras früheste Kindheitserinnerung ist der Duft von Anisbrötchen. Ihre Mutter war eine begnadete Bäckerin, deren Köstlichkeiten direkt den Weg zum Herzen der Menschen fanden. Doch seit sie schwer erkrankt ist, steuert die Bäckerei der Familie auf den Bankrott zu. Und Elettra ist ganz auf sich allein gestellt, denn sie erfuhr nie, wer ihr Vater ist. Als sie von einer kleinen Insel im Mittelmeer hört, auf der ihre Mutter die glücklichste Zeit ihres Lebens verbracht haben soll, reist sie kurz entschlossen dorthin. Inmitten von Zitronenhainen stößt sie auf ein verlassenes Kloster, das eine alte Liebe verbirgt – und vielleicht das große Glück.


Meine Meinung:

Ich mag Bücher mit Obst auf dem Cover und im Titel. Damit bringe ich Kochen, Essen und Rezepte in Verbindung, dafür habe ich eine Schwäche. Meine Er…

Neuzugänge April

Bild
Neuzugänge April


Dank Kindle Deal sind diesen Monat doch ein paar ebooks bei mir eingezogen. 
Straßensymphonie von Alexandra Fuchs, erschienen im Drachenmondverlag
Witches of Norway von Jennifer Alice Jager, erschienen im Carlsen Verlag, Dark Diamonds
Rat der Neun von Veronica Roth, erschienen bei cbt
Paper Princess von Erin Watt, erschienen bei Piper

Von Rat der Neun habe ich mittlerweile schon sehr unterschiedliche Meinungen gehört und darauf bin ich richtig neugierig, das werde ich nicht lange auf meinem SuB lassen können. An Paper Princess kommt man momentan auch nicht vorbei und auch da bin ich gespannt was mich erwartet. Außerdem sind noch einige Hörbücher bei mir eingezogen, hier habe ich bei Medimops zugeschlagen.

- Diana Gabaldon: Die Highland - Saga, Band 1 - 7 (erstmal in der gekürzten Fassung, mal schaun, ob das noch verständlich ist)
- Reckless von Cornelia Funke
- Der Hobbit von J. R. R. Tolkien
und drei Disney DVDs, Disney geht immer ☺
- Ein Königreich für ein Lama
- Cap und…

Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs, Woche 16 2017

Bild

[ Rezension ] Magonia von Maria D. Headley

Bild
Magonia von Maria D. Headley




Buch von Maria D. Headley Erschienen: 3.4.2017 Genre: Fantasy Seiten: 368 Verlag: Heyne fliegt Hierkönnt ihr es kaufen



Klappentext:

"Seit sie klein ist, leidet die 16-jährige Aza an einer seltsamen Lungenkrankheit, die ihr ein normales Leben unmöglich macht. Als sie eines Tages ein Schiff hoch in den Wolken erspäht, schiebt sie das Phänomen auf ihre akute Atemnot. Bis jemand auf dem Schiff ihren Namen ruft ... 


Nur ein Mensch glaubt ihr diese Geschichte: ihr bester Freund Jason, der immer für sie da war, den sie vielleicht sogar liebt. Aber gerade als sie versucht, sich über die neuen tiefen Gefühle zu Jason klarzuwerden, überstürzen sich die Ereignisse. Aza meint zu ersticken – und findet sich plötzlich in Magonia wieder, dem Reich über den Wolken. Dort ist sie das erste Mal in ihrem Leben nicht mehr krank, sondern stark und magisch begabt. In dem heraufziehenden Kampf zwischen Magonia und Azas alter Heimat, der Erde, liegt das Schicksal aller mit einem Mal i…

Leipziger Buchmesse 2017

Bild
Leipziger Buchmesse 2017


Dieses Jahr war ich zum ersten Mal in Leipzig mit dabei und es war genauso beeindruckend, wahnsinnig, großartig wie in Frankfurt. Das Messegelände an sich fand ich sogar schöner, es ist weitläufiger und die große Glaskuppel ist einfach gigantisch.

Das Gelände ist gut beschildert und die Messearbeiter waren sehr hilfsbereit. Den Weg zum Pressezentrum habe ich schließlich gefunden und am zweiten Tag dann auch den Presseparkplatz.


Ich habe mir bis auf zwei Termine nichts festes vorgenommen, weil ich mich sowieso ständig verlaufe und irgendwo hängenbleibe, aber wie immer habe ich trotzdem überall hingefunden und alle getroffen mit denen ich mich verabredet hatte. 


Gleichzeitig mit der Buchmesse findet auch die Manga - Comic - Convention statt. Hierfür gibt es eine eigene Halle und es wimmelt nur so von Cosplayern. Ganz toll ! Ich bin jedes Mal von den Kostümen begeistert.


Auf ins Getümmel ☺


Positiv aufgefallen ist mir, dass die großen Verlage nicht so übertrieben riesig…

[ Rezension ] Bloody Mary von Nadine Roth

Bild
Bloody Mary von Nadine Roth


Buch von Nadine Roth Erschienen: März 2017 Genre: Fantasy Seiten: 560 Verlag: Sternensand Verlag Hierkönnt ihr es kaufen


Klappentext:

»Mein Name ist Mary. Bloody Mary. Sie rufen mich, und ich töte sie. Doch dieses Mal nicht. Er hat mich gerufen. Und das hat alles verändert.« Im Jahr 1990 wird die sechzehnjährige Mary Jane Wyler von einem Serienmörder auf grausame Art und Weise umgebracht und findet sich in der Totenwelt wieder. Gefangen hinter Spiegeln, wartet sie darauf, dass jemand nach ihr ruft, um Rache an den Lebenden zu nehmen. Der siebzehnjährige Avian glaubt nicht an diesen Mythos. Um seinem besten Freund zu beweisen, dass alles reine Fiktion ist, ruft er den Rachegeist und sieht sich plötzlich Bloody Mary gegenüber. Aber ist sie tatsächlich so blutrünstig, wie die Legende behauptet? Oder steckt hinter der Furcht einflößenden Gestalt nur ein einsames Mädchen, das sich nach Mitgefühl und Wärme sehnt? Avian versucht, zu Mary Jane Wyler durchzudringen, doch er…

Leseliste April

Bild
Leseliste April


Letzten Monat bin ich nicht viel zum Lesen gekommen. Ich habe 'Rock my heart' und 'Das dunkle Herz des Waldes' ganz gelesen und mit 'Geister' und 'Götterfunke' habe ich angefangen. 'Wie die Luft zum atmen' und 'Night School 2' habe ich wieder verschoben, vielleicht schaffe ich eines noch in diesem Monat, es kommen ein paar Feiertage und da könnte ich mehr Zeit zum lesen haben ☺
- Götterfunke von Marah, mittlerweile schon beendet
- Geister von Nathan Hill, bei 13% angelangt
- Bloody Mary von Nadine Roth
- Diatar von Ina Linger

Spontan dazu gekommen sind noch diese beiden Rezensionsexemplare, die werden natürlich vorgezogen ☺

- Magonia von Maria D. Headley, zu meiner Rezension gehts HIER
- Die Zitronenschwestern von Valentina Cebeni

[ Rezension ] Der Prinz der Elfen von Holly Black

Bild
Der Prinz der Elfen von Holly Black




Buch von Holly Black Erschienen am 3. April 2017 Genre: Fantasy Seiten: 416 Verlag: cbt Hierkönnt ihr es kaufen



Klappentext:

Holly Black ist zurück - mit einer grandiosen Elfenfantasy!Die Geschwister Hazel und Ben leben in dem Ort Fairfold, der an das magische Elfenreich grenzt. Seit Jahrzehnten steht dort, mitten im Wald von Fairfold, ein gläserner Sarg, in dem ein Elfenprinz schläft – von Touristen begafft und von der Bevölkerung argwöhnisch beäugt, auch wenn Hazel und Ben die alten Geschichten nicht glauben. Seit Kindertagen fühlen sie sich zu dem schlafenden Jungen magisch hingezogen, ihm vertrauen sie alle ihre Geheimnisse an. Inzwischen ist Hazel 16 und küsst immer neue Jungs, um die Leere in ihrem Herzen zu füllen. Doch als eines Tages der Sarg leer ist und der Prinz erwacht, werden die Geschwister in einen Machtkampf der Elfen gezogen. Hazel muss die Rolle annehmen, in die sie sich als Kind immer geträumt hat: als Ritter gegen ein dunkles Monster kä…