Posts

Es werden Posts vom Januar, 2017 angezeigt.

Frostmädchen von Stefanie Lasthaus

Bild
Frostmädchen von Stefanie Lasthaus



Buch von Stefanie Lasthaus Veröffentlicht: November 2016 Genre: Fantasy Seiten: 401 Verlag: Heyne Verlag Hier könnt ihr es kaufen



Klappentext:
Als ihr Freund Gideon bei einem Streit handgreiflich wird, flieht die zwanzigjährige Neve hinaus in die klirrend kalte Nacht des kanadischen Winters und verirrt sich. Glücklicherweise wird sie rechtzeitig von dem jungen Künstler Lauri gefunden, der sie in seiner abgelegenen Blockhütte gesund pflegt. Bei Lauri fühlt sich Neve vom ersten Augenblick an geborgen, und zwischen den beiden entspinnt sich eine zarte Liebesgeschichte. Doch in der Nacht im Wald ist etwas mit Neve geschehen – etwas, das die uralte Wintermagie in ihr entfesselt hat …



Mein Fazit:
Das Buch hat mir allgemein ganz gut gefallen, auch wenn ich ein paar Kritikpunkte habe. Die Geschichte kommt mit nur wenigen Personen aus, genauso schlicht ist auch das Setting, eine Ferienhaussiedlung im Winter in Kanada. Die Gefühle spielen vor allem in der ersten Hälfte…

#miteinanderstattgegeneinander

Bild
Weil miteinander leichter ist als gegeneinander nehme ich sehr gerne an der Aktion teil. Sie wurde von Jessica König von Buchblögchen ins Leben gerufen und unter diesem Namen hat sie auch eine Fb Gruppe gegründet. Zur Gruppe geht es hier, wenn ihr auch Lust habt mitzumachen könnt ihr euch gerne dort melden.
Uns verbindet die Leidenschaft zu Büchern, zum Lesen und auch zum Bloggen. Die Kommunikation untereinander ist dabei sehr wichtig finde ich, denn es macht einfach Freude wenn man Rückmeldungen zu seinen Beiträgen bekommt und sich mit anderen Bücherwürmern unterhalten kann.
Ich möchte im Rahmen der Aktion gerne aktiver werden, mehr kommentieren, Blogbeiträge anderer teilen und verlinken, und freue mich auf gemeinsame Leserunden.

Außerdem möchte ich euch hier liebe Blogger und Bloggerinnen vorstellen, die sich auch an der Aktion beteiligen.

Wer auch noch mitmacht und sich nicht in dieser Liste findet, darf mir gerne seinen link in den Kommentaren dalassen, ich trage es dann nach ☺



1001 Bu…

Neuzugänge im Januar

Bild
Neuzugänge im Januar


Diesen Monat sind jede Menge Hundebücher bei mir eingezogen. Einige davon habe ich schon gelesen, aber das ist schon länger her und ich wollte sie gerne in meiner Hundebüchersammlung haben und einige sind dabei, die ich noch nicht kannte, unter anderem auch eine DVD über das Longieren mit Hunden. Desweiteren jede Menge Hörbücher und die DVD von Die Päpstin.
Und nur ein Roman, man höre und staune !



Sunny schaut noch skeptisch drein.. ☺

Ich zähle sie von unten nach oben auf:

- Körpersprachliches Longieren mit Hund von Sami El Ayachi
- Hundetraining mit Martin Rütter
- Clickertraining von Birgit Laser
- Hunde longieren von Dagmar Cutka
- Hundeerziehung von Sabine Winkler
- So lernt mein Hund von Sabine Winkler
- Hundeschule von Sabine Winkler 
- BARF - Rezepte von Raphalea Koller
- DVD: Hunde longieren nach HundeTeamSchule von Anita  Balser und Tine Rühl







Außerdem habe ich mir Hörbuch Nachschub gekauft.



Die Insel der besonderen Kinder von Ransom Riggs
Lesung mit Simon Jäger Dauer: 7 h…

The Chemist by Stephenie Meyer

Bild
The Chemist by Stephenie Meyer

Buch von Stephenie Meyer
Veröffentlicht: November 2016 Genre: Thriller Verlag: Little, Brown Book Group Hierkönnt ihr das Buch kaufen


Klappentext:

In this gripping page-turner, an ex-agent on the run from her former employers must take one more case to clear her name and save her life. She used to work for the U.S. government, but very few people ever knew that. An expert in her field, she was one of the darkest secrets of an agency so clandestine it doesn't even have a name. And when they decided she was a liability, they came for her without warning. Now she rarely stays in the same place or uses the same name for long. They've killed the only other person she trusted, but something she knows still poses a threat. They want her dead, and soon. When her former handler offers her a way out, she realises it's her only chance to erase the giant target on her back. But it means taking one last job for her ex-employers. To her horror, the information s…

Malou. Diebin von Geschichten

Bild
Malou. Diebin von Geschichten von Lisa Rosenbecker




Buch von Lisa Rosenbecker Veröffentlicht: August 2016 Genre: Jugendbücher, Fantasy Verlag: Impress Seiten: 247 Hier könnt ihr es kaufen

Klappentext:

**Lass dich nicht deiner Romanideen berauben…**

»Malou - stiehlt nicht nur Geschichten, sondern auch Herzen <3« (Brina Grey)
»Krimi meets Romantic Fantasy! Einfach nur top!« (Anni-chan lovesbooks)

Jeder weiß, dass der Kuss einer Muse auch aus dem gewöhnlichsten Menschen einen gefeierten Autor machen kann. Doch die wenigsten wissen um die Anti-Musen, wie Malou Winters eine ist. Als Tochter einer Normalsterblichen und einer Romanfigur hat sie von der versteckten Zwischenweltbibliothek aus Zugang zu sämtlichen Londoner Buchwelten, die jemals erdacht und aufgeschrieben wurden. Statt jedoch zu inspirieren, ist es ihre Bestimmung, nicht zu Papier gebrachte Ideen zu finden und zu löschen. Eine Lebensaufgabe, die sie nicht selten frustriert, vor allem da in letzter Zeit etwas mit den Personen, zu denen i…

Jahresrückblick 2016

Bild
Jahresrückblick 2016

Ich habe letztes Jahre 48 Bücher gelesen, wenn ich mich nicht verzählt habe ☺ Dabei waren so viele tolle Bücher, dass mir die Auswahl der Highlights sehr schwer gefallen ist. 


Ganz vorne mit dabei ist 'Ein ganzes halbes Jahr' und zwar aus dem Grund, weil ich es Anfang des Jahres im Februar gelesen habe und mich immer noch sehr detailliert daran erinnern kann. So lange bleibt mir mittlerweile nur noch selten ein Buch so gut im Gedächtnis ☻ 
Meine Meinung dazu könnt ihr hier noch einmal nachlesen.
Eine sehr spannende Reihe habe ich im Februar noch beendet und zwar 'Ashes' von Ilsa J. Bick. So fesselnd geschrieben, dass ich es nicht mehr aus der Hand legen konnte. Ich habe selten so mitgefiebert wie bei dieser Geschichte. Hier noch meine Rezi zu Band 4.



Weiter geht es mit einem rearead vom vorletzten Jahr, 'Rain' von Virginia Bergin. Zur Rezi geht es hier. Das hat mir auch beim zweiten Mal noch genauso Spaß gemacht wie bei ersten Mal und auch 'S…

Kommentar Challenge

Bild
Kommentar Challenge



Eine sehr gute Idee. Da bin ich gerne dabei, weil ich mich selbst über Kommentare immer freue und eher dazu neige stiller Mitleser zu sein. Auf gehts ! ☺
Entdeckt habe ich die Challenge bei reading tidbits, dort könnt ihr auch nachlesen wer die Challenge ins Leben gerufen hat, warum das Ganze und wie die genauen Regeln sind.


Die Challenge Jeder Teilnehmer soll im Zeitraum der Challenge vom 1. Januar 2017 bis 31. Dezember 2017 so viel kommentieren, wie möglich. Es zählen allerdings nur die Kommentare, die man auf anderen Blogs hinterlässt (leider kein Beantworten auf dem eigenen Blog). Antwortet euch jemand auf einen Kommentar und ihr antwortet wieder auf dem anderen Blog, zählt dieser genauso mit. Bitte kein Spam, seid ehrlich zu euch selbst, denn es soll in 1. Linie um den gemeinsamen Austausch gehen.Zu Beginn eines neuen Monats bitte ich euch darum, eure Anzahl der Kommentare vom Vormonat im Challenge-Dokument einzutragen. So wie hierim Beispiel des Dokuments vom Jah…