Plötzlich Prinz - Das Schicksal der Feen von Julie Kagawa

Plötzlich Prinz - Das Schicksal der Feen von Julie Kagawa




Buch von Julie Kagawa
Veröffentlicht: November 2014
Genre: Fantasy
Seiten: 480
Verlag: Heyne
Hier könnt ihr es kaufen




Klappentext:



Einfach so wie die anderen sein – das hat sich der siebzehnjährige Ethan Chase immer gewünscht. Ein Ding der Unmöglichkeit mit einer älteren Schwester, die eine der mächtigsten Herrscherinnen im Feenreich Nimmernie ist. Immer wieder kreuzen sich Ethans Wege mit denen der Feen. Als Ethans Neffe Keirran spurlos verschwindet, hat Ethan eine böse Vorahnung, die sich schon bald bewahrheitet: Keirran, der sich ausgerechnet in eine Fee des Sommerhofs verliebt hat, erregt den Zorn einer uralten Kreatur, die selbst die Feen fürchten. Ethan bleibt nichts anderes übrig, als nach Nimmernie zu reisen, um Keirran zu retten. Begleitet wird er von Kenzie, dem Mädchen, das er mehr liebt, als er je zugeben würde. Ein Abenteuer mit unbekanntem Ausgang erwartet sie …




Mein Fazit:


Der zweite Teil hat so seine Längen, auch wenn man es nicht langweilig nennen könnte zieht es sich doch irgendwie. Die Entwicklung von Ethan und Keirran gefällt mir immer besser. Am Anfang wird kurz wiederholt was bisher geschah, zusammengefasst auf zwei Seiten, meines Erachtens völlig ausreichend und die zusätzlichen Wiederholungen im Laufe der Geschichte sind überflüssig und störend. Aber das ist, wieder einmal, jammern auf hohem Niveau :) Es ist ein weiteres, großartiges Buch von Frau Kagawa und ihr solltet die Reihe wirklich lesen ! Haltet Band 3 bereit, es gibt einen ganz fiesen Cliffhanger.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neuerscheinungen September

[Rezension] Die Gabe der Könige von Robin Hobb

[Rezension] L.A. Stories - Lauren von S. P. Bräutigam