Ein Hauch von Schicksal von Lara Wegner

Ein Hauch von Schicksal von Lara Wegner





Buch von Lara Wegner
Veröffentlicht: Mai 2016
Genre: Fantasy
Seiten: 290
Hier könnt ihr das Buch kaufen




Klappentext:


Ein Amulett, mehr ist Grace von ihrer Familie nicht geblieben. Angeblich erfüllt es Wünsche. Obwohl sie nicht daran glaubt, wünscht sie sich ein neues Leben. Am nächsten Morgen erwacht sie nicht nur im 17. Jahrhundert, sondern auch noch in einer Ehe mit dem ehemaligen Freibeuter Rhys Tyler, mit dem sie nach Barbados segeln muss. Niemals hätte sie erwartet, in diesem Mann ihre große Liebe zu finden. Doch gerade als Grace wieder an das Glück glaubt, werden sie von Piraten entführt und geraten in die Gewalt eines Mannes, der alles daran setzt, Grace zu brechen und Rhys zu vernichten. Nichts ist mehr sicher. Denn auch eine große Liebe kann an der Grausamkeit eines Wahnsinnigen zerschellen.




Mein Fazit:


Eine rasante, spritzige Piratengeschichte. Piraten !!! Piraten und eine Zeitreise, ich bin begeistert. 
Ich habe das Buch in kürzester Zeit verschlungen, es liest sich durchgehend flüssig, stellenweise richtig witzig, aber auch teils sehr brutal und beinahe grenzwertig für meine zarten Einhornnerven

Wortwitz, Spannung, Piraten, Zeitreise, und eine sympathische Protagonistin ergeben die perfekte Mischung. Auch das Ende wurde elegant gelöst, also durchwegs gelungen. 

Eine eindeutige Leseempfehlung von mir !






Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neuerscheinungen September

[Rezension] Die Gabe der Könige von Robin Hobb

[Rezension] L.A. Stories - Lauren von S. P. Bräutigam